Pitchi's Blog

  Startseite
    Skateboarding
    Other
    Life
    Bilder
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Brettspiel Blog
   Brettspiel Youtube
   Skatecontest
   Abiseite
   Spotmap
   Benni MC Rap
   DJ Loeffelbeat
   Redhopsch Lästerein
   Coco's Blog
   Felix's Blog
   Celle's Blog
   Maddé's Blog
   Robert's Blog
   Norm's Blog
   Felix's World
   Jan's Page



http://myblog.de/pitchi

Gratis bloggen bei
myblog.de





Paris.

Paris, Paris. Man hört ja immerwieder verschiedene Sachen über Paris. Die Einen sagen, diese Stadt ist wundervoll und die Stadt der Liebe, die Anderen sagen Paris ist dreckig, stinkt und mehr Liebe als in anderen Großstädten der Welt findet man dort auch nicht.

Bilder und Fotos Eiffelturm

Vor ca. 2 Wochen konnte ich nun endlich mein Geburtstagsgeschenk einlösen und mir selber mal ein Bild von Paris machen, und ich muss sagen mir gefällt es dort.

Bilder und Fotos
Treppe+Seilbahn zum Sacre Coeur

Bilder und Fotos
Notre Dame

Aber ansonsten kann man den Franzosen keinen Vorwurf machen, sie geben sich Mühe, dass das klassische Stadtbild erhalten bleibt und über Unfreundlichkeit kann ich mich auch nicht beschweren. Im Gegenteil, bemüht man sich und versucht seine halbfranzösichkenntnisse anzuwenden stößt man leicht auf ein freundliches lächeln.

Bilder und Fotos
Die Champs Élysées vom Triumphbogen

Im Großen und Ganzen kann ich jedoch sagen, dass 4 Tage zwar immernoch nicht gereicht haben um alles das zu tun was ich gerne getan hätte (z.B. IN den Louvre zu gehen, aber dazu braucht man alleine schon einen Tag), aber gereicht haben um mir den Willen zu verschaffen diese Stadt nochmal zu besuchen.

Bilder und Fotos
Die Gastgeberin und Die Schenkerin

Bilder und Fotos
Vor dem Eiffelturm und nach dem Skaten

Bilder und Fotos
Der Louvre

16.9.08 13:42
 


Werbung


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(16.9.08 18:43)
hm ja ich muss sagen ich hab auch verschiedene erfahrungen gemacht, die mir eher ein doppeltes gesicht, grade von paris selbst, gegeben haben. während das romantishce bild von paris - louvre, sacre coeur, notre dame, champs élysées zwar sehr hübsch und romantisch anzusehen sind, aber habe ich persönlich als ich damals dort war nur unfreundliches und unsympathisches personal, btw. touristic service und jede menge taschendiebstahl erlebt - dagegen in den weniger "glänzendes" quartiers der stadt, wo es gassen und müll in hülle und fülle gab, waren die menschen (denen ausländische vorfahren oft "ins gesicht geschrieben" waren, im wahrsten sinne des wortes) freundlicher.


celle (16.9.08 18:43)
argh, ja übrigens von mir der beitrag da


ART (16.9.08 20:08)
Ich war schon oft in Paris und fand es immer schön. Ich glaube, eine Großstadt hat immer mehrere Gesichter, schön und hässlich, alt und neu, clean und stinkend...Beim nächsten Besuch nicht das Rodin-Museum vergessen. Der Louvre ist so riesig und nach vielen Stunden Kunstkonsum tränen die Augen wie bei einer Reizüberflutung. Rodins Atelier ist dagegen eine kleine Pariser Idylle. Man spürt seinen Geist, wenn man über die knarrenden Dielen der kleinen Zimmer geht. Sieht so aus, als kommen Sie beide von Frankreich/ Paris doch nicht richtig los. Wenn Sie sich dann dort häuslich niederlassen (Sorbonne soll ganz nett zum Studieren sein...), komm ich Sie besuchen! Liebe Grüße! ART



Robert / Website (17.9.08 22:35)
N'abend,

sehe das ähnlich. Und wenn ich das mit meinen geographischen auge betrachte wird mir schwarz vor augen. Die Trennung von arm und reich, und die ganzen obdachlosen unter den gefühlten tausend brücken sprechen, jedenfalls für mich, Bände. Klar jede Großstadt hat solche probleme vor allem die Amerikanischen Städte aber trotzdem, Paris ist und bleibt für mich keine attraktive Stadt. Ich gebe zu, es gibt extrem viele Sehnwürdigkeiten und den Louvre würde ich auch sicher gerne mal sehen, aber mehr auch nicht, irgendwie.

lg Robert
PS: ART wie ist ihr neuer 13. Kurs? Und wie läuft die schule so ohne uns Countdown08??*g*


Sören (26.9.08 17:11)
ha du style-brikett

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung